Kulinarische Wanderung
1/1 Kulinarische Wanderung
11.09.2019 06:25

Die kulinarische Wanderung

Von St.Gallen aus lässt sich von Gang zu Gang nach Rheineck wandern. Diese gemütliche Tour verbindet ausgezeichnetes Essen mit grandiosen Aussichten. Die rund fünfstündige Wanderung «Von Gang zu Gang» ist eine erlebnisreiche Tour mit kulinarischen Zwischenstopps.

Die erste Etappe beginnt in St.Gallen und führt von dort über blühende Wiesen und durch Wälder zur Eggersrieter Höhe. In Grub wird im Restaurant Bären ein Appenzeller Salatteller oder Gruber Makkaroni als Vorspeise serviert. Danach führt der Weg mit atemberaubendem Blick über den Bodensee weiter zum Aussichtspunkt Fünfländerblick und zur Wirtschaft Rossbüchel, wo Zander Knusperli oder Gruber Vegi Spätzli als Hauptspeise angeboten werden. Bei der nächsten Etappe wird mit Sicht auf den Alpstein das Restaurant Steiniger Tisch erreicht. Hier geniessen Wanderer nebst den Thaler Rebbergen ein Fruchtfladen oder Hot Berry mit Rahm, bevor die kulinarische Wanderung beim Bahnhof Rheineck und mit der Rückfahrt nach St.Gallen endet.

Fonduerucksack für Geniesser

Wie wäre es mit einem feinen Käsefondue in den Drei Weieren? Oder am wunderschönen Bodenseeufer im Hafenstädtchen Rorschach? Egal ob Sommer oder Winter. Jetzt gibt es den neuen Fonduerucksack mit der typischen Schweizer Spezialität zum Mitnehmen. Ausleihen und geniessen. Der Fonduerucksack beinhaltet alles was das Herz begehrt – von der leckeren Fertigmischung mit Brot von der Kündig Feinkost AG, über den süffigen Weisswein bis zu sämtlichem Zubehör und schöner Tischdecke. Das neue Angebot ist ganzjährig und für zwei bis vier Personen buchbar.

Weitere Infos und Buchungen unter www.st.gallen-bodensee.ch/erlebnisse oder an der Tourist Information im Stiftsbezirk St.Gallen.