20.11.2019 00:00

Behandlung von Gefässleiden

Gefässkrankheiten sind komplex, da sie oft den gesamten Organismus und verschiedene Organsysteme betreffen. Wie, wann und warum behandelt wird - darum geht es im öffentlichen Vortrag vom 26. November.

Wie ein bestimmtes Gefässleiden, wann und warum behandelt wird, präsentieren Dr. Andrea Baumer Oberärztin mbF Angiologie, Prof. Florian Dick Chefarzt Gefässchirurgie und Dr. Lukas Hechelhammer Leiter Interventionelle Radiologie gemeinsam. Sie sind Kaderärzte im Ostschweizer Gefässzentrum des Kantonsspitals St.Gallen, dem interdisziplinären Kompetenzzentrum für eine massgeschneiderte Gefässbehandlung im Kanton St.Gallen. Fragen aus dem Publikum werden gerne beantwortet. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Öffentlicher Vortrag Dienstag, 26. November 19.30 Uhr Zentraler Hörsaal Haus 21 pd